November-SuB 2019

Im Oktober hatte ich das Gefühl, ich würde trotz einer (für mich) riesigen Anzahl an Terminen richtig viel zum Lesen kommen, auch wenn ich die Herbstlesen-Wochenenden auch noch mit einigen anderen Sachen gefüllt habe und insgesamt nicht auf meine „Wohlfühlgesamtseitenzahl“ gekommen bin. Aber Zahlen sind ja schließlich auch egal, wenn ich am Ende zufrieden mit meinem Lesemonat war und das war ich definitiv.

Der November bringt mehr Arbeit, aber dafür weniger Termine (in der Woche) mit sich als der Oktober, da muss ich mal schauen, wie sich das auf meine Lesezeit auswirkt. Aktuell habe ich gerade sehr, sehr große Lust auf Lesestunden auf dem Sofa, schön eingemuckelt mit heißem Tee, Decke und einem der Bücher, die ich seit Wochen unbedingt „sofort“ lesen will. Grundsätzlich wäre es nicht schlecht, wenn ich in den kommenden drei Wochen meinen SuB noch etwas reduzieren würde, bevor der große Schwung an Neuzugängen reinkommt, der mich zu jedem Jahresende erreicht. Außerdem will ich mir endlich mal all die alten Beiträge vornehmen, die ich seit dem Blogumzug im vergangenen Jahr nicht wieder mit Fotos und angepasster Formatierung ausgestattet hatte. Das ist nur Fleißarbeit, aber schrecklich lästig. 😉

 

  1. Tomi Adeyemi: Children of Blood and Bone
  2. Becky Albertalli: Leah on the Offbeat
  3. Kelly Armstrong: Bitten (Otherworld 1)
  4. Kelly Barnhill: Iron Hearted Violet
  5. Tracy Baptiste: Rise of the Jumbies (Jumbies 2)
  6. Tracy Baptiste: The Jumbie God’s Revenge (Jumbies 3)
  7. T. J. Berry: Space Unicorn Blues
  8. Holly Black: The Coldest Girl in Coldtown
  9. Juliet Blackwell: Bewitched and Betrothed (Witchcraft Mystery 10)
  10. Lawrence Block (Hrsg.): In Sunlight or in Shadow – Stories Inspired by the Paintings of Edward Hopper
  11. Lila Bowen: Conspiracy of Ravens (The Shadow 2)
  12. Rhys Bowen: Royal Blood (Royal Spyness 4)
  13. Rhys Bowen: Naughty in Niece (Royal Spyness 5)
  14. Rhys Bowen: The Twelve Clues of Christmas (Royal Speyness 6)
  15. Alan Bradley: Flavia de Luce 5 – Schlussakkord für einen Mord
  16. Alan Bradley: Flavia de Luce 6 – Tote Vögel singen nicht
  17. Marie Brennan: The Voyage of the Basilisk – A Memoir by Lady Trent
  18. Marie Brennan: In the Labyrinth of Drakes – A Memoir by Lady Trent
  19. Marie Brennan: Within the Sanctuary of Wings – A Memoir by Lady Trent
  20. Sarah Rees Brennan: Tell the Wind and Fire
  21. Sarah Rees Brennan: In Other Lands
  22. Stephanie Burgis: The Princess Who Flew with Dragons
  23. Rachel Caine: Ink and Bone (The Great Library 1)
  24. Julie Campbell: The Mysterious Visitor (Trixie Belden 4)
  25. Beth Cato: Breath of Earth (Blood of Earth #1)
  26. David Chandler: A Thief in the Night (Ancient Blades 2)
  27. David Chandler: Honor Among Thieves (Ancient Blades 3)
  28. Sarah Beth Durst: Fire and Heist
  29. Louise Erdrich: The Birchbark House
  30. Laura Ann Gilman: Silver on the Road
  31. Christopher Golden/Rachel Autumn Deering (Hrsg.): Hex Life – Wicked New Tales of Witchery (Anthologie)
  32. Jasmine Gower: Moonshine
  33. Mira Grant: Feedback (Newsflash #4)
  34. Mira Grant: Parasite (Parasitology 1)
  35. Mira Grant: Symbiont (Parasitology 2)
  36. Mira Grant: Chimera (Parasitology 3)
  37. Alex Grecian: The Black Country (Scotland Yard’s Murder Squat 2)
  38. Kate Griffin: The Midnight Mayor (Matthew Swift #2)
  39. Kate Griffin: The Neon Court (Matthew Swift #3)
  40. Kate Griffin: The Minority Council (Matthew Swift #4)
  41. Kate Griffin: Stray Souls (Magicals Anonymous #1)
  42. Kate Griffin: The Glass God (Magicals Anonymous #2)
  43. Christian Handel (Hrsg.): Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln (Anthologie)
  44. Rachel Hartman: Seraphina
  45. Jim C. Hines: Die Buchmagier – Angriff der Verschlinger
  46. Jim C. Hines: Terminal Alliance
  47. Mark Hodder: Auf der Suche nach dem Auge von Naga
  48. Tanya Huff: Wizard of the Grove
  49. Tanya Huff: Valor’s Choice (Confederation Novel 1)
  50. D. B. Jackson: Thieves‘ Quarry (Thieftaker #2)
  51. D. B. Jackson: A Plunder of Souls (Thieftaker #3)
  52. Diana Wynne Jones: The Dark Lord of Derkholm
  53. Diana Wynne Jones: Year of the Griffin
  54. Diana Wynne Jones: Crown of Dalemark (The Dalemark Quartet 4)
  55. Diana Wynne Jones: Dogsbody
  56. Diana Wynne Jones: Power of Three
  57. Diana Wynne Jones: Black Maria
  58. Diana Wynne Jones: Fire and Hemlock
  59. Celine Kiernan: Geisterpfade
  60. Celine Kiernan: Königspfade
  61. Celine Kiernan: Begone the Raggedy Witches (The Wild Magic Trilogy 1)
  62. Mary Robinette Kowall: The Calculating Stars
  63. R. F. Kuang: The Poppy War
  64. Sarah Kuhn: Heroine’s Journey (Heroine Complex 3)
  65. Cixin Liu: The Three-Body Problem
  66. Scott Lynch: Die Lügen des Locke Lamora
  67. Kari Maaren: Weave a Circle Round
  68. Seanan McGuire: Tricks for Free (InCryptid 7)
  69. Seanan McGuire: This Ain’t Witchcraft (InCryptid 8)
  70. Seanan McGuire: The Brightest Fell (October Daye 11)
  71. Seanan McGuire: Night and Silence (October Daye 12)
  72. Robin McKinley: Sunshine
  73. Anna-Marie McLemore: Blanca and Roja
  74. Kelly Meding: Stray Magic
  75. Kelly Meding: Stray Moon
  76. Kate Milford: The Boneshaker
  77. Maya Montayne: Nocturna
  78. Marieke Nijkamp (Hrsg.): Unbroken – 13 Stories Starring Disabled Teens (Anthologie)
  79. Bishop O’Connell: The Stolen
  80. Ellen Oh und Elsie Chapman (Hrsg.): A Thousand Beginnings and Endings (Anthologie)
  81. Nnedi Okorafor: Akata Warrior (Akata Witch 2)
  82. Dominik Parisien und Navah Wolfe (Hrsg.): The Starlit Wood – New Fairy Tales (Anthologie)
  83. Dominik Parisien und Navah Wolfe (Hrsg.): Robots vs. Fairies (Anthologie)
  84. Tamora Pierce: Tempests and Slaughter
  85. C.E. Polk: Witchmark (Kingston Cycle 1)
  86. Cindy Pon: Sacrifice (Serpentine 2)
  87. Philip Reeve: Larklight
  88. Kat Richardson: Greywalker
  89. Rebecca Roanhorse: Trail of Lightning (The Sixth World 1)
  90. John Scalzi: Fuzzy Nation
  91. Helen Simonson: Mrs. Alis unpassende Leidenschaft
  92. A.C.H. Smith: Jim Henson’s The Dark Crystal
  93. Robin Stevens: A Spoonful of Murder (A Murder Unladylike Mystery 6)
  94. Robin Stevens: Death in the Spotlight (Murder Most Unladylike 7)
  95. Robin Stevens: Top Marks for Murder (Murder Most Unladylike 8)
  96. Jordan Stratford: The Woolstonecraft Detective Agency 1 – The Case of the Missing Moonstone
  97. Rosemary Sutcliff: Troja oder die Rückkehr des Odysseus
  98. Rosemary Sutcliff: König Artus und die Ritter der Tafelrunde
  99. Charles den Tex: Die Zelle
  100. Rob Thomas: Veronica Mars – The Thousand Dollar Tan Line
  101. Sarah Tolcser: Song of the Current
  102. Jessica Townsend: Nevermoor -The Trials of Morrigan Crow
  103. Tiffany Trent: Unnaturalist
  104. Gail Tsukiyama: Die Straße der tausend Blüten
  105. Renee Watson: Piecing Me Together
  106. Jaye Wells: Dirty Magic (Prospero’s War 1)
  107. Martha Wells: All Systems Red (Murderbot Diaries 1)
  108. Darcie Wilde: A Useful Woman (Rosalind Thorne Mystery 1)
  109. Katherine Woodfine: The Clockwork Sparrow
  110. Xinran: Gerettete Worte
  111. Rick Yancey: Der Monstrumologe und die Insel des Blutes

93 Titel auf dem SuB

(durchgestrichene Titel habe ich in diesem Monat gelesen)
(kursive Titel sind in diesem Monat neu hinzugekommen)

2 Kommentare

  1. Ich bin interessanterweise trotz vieler Termine und Dienstreisen im Oktober ziemlich viel zum Lesen gekommen. Manchmal bin ich hinterher echt überrascht, wenn ich auf einen Monat zurückblicke, weil mein Gefühl mir etwas anders gesagt hätte.
    Ich drück die Daumen, dass du im November viel Zeit zum Lesen findest und deinen SuB noch etwas reduzieren kannst. Und hoffentlich kannst du die lästige Fleißarbeit (die ich ja auch noch immer vor mir herschiebe) möglichst flott erledigen!

    • Mir ist bei mir im vergangenen Monat auch aufgefallen, dass ich mir – gerade weil ich so viele Termine hatte – regelmäßig auch in der Woche immer mal wieder bewusst eine Lesestunde gegönnt habe, statt darauf zu vertrauen, dass ich schon zum Buch greifen werde, wenn ich etwas Luft habe. Auch wenn sich das nicht in den Seitenzahlen niedergeschlagen hat, so hat sich das gut angefühlt. Schön, dass dir ebenso erging. 🙂

      Dankeschön! Ich hoffe mal, dass die Fleißarbeit durch regelmäßig ein Bisschen daran arbeiten mal besser läuft. Sonst habe ich immer einen Haufen auf einmal gemacht, dann das Ganze für Monate liegengelassen und beim nächsten Mal erst einmal mühsam recherchieren müssen, wo ich war und an welche Punkte ich beim Anpassen denken musste. Es wäre schön, wenn ich das mal hinter mich bringen würde. Dann könnte ich auch auf alte Beiträge verweisen, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben, weil ich die noch nicht angepasst habe. *g*

Schreibe einen Kommentar zu Konstanze Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.