13 Kommentare

  1. Es tut mir leid, dass ihre Zeit gekommen war. Ich wünschte, Ihr hättet noch viele schöne gemeinsame Stunden gehabt.
    Fühlt Euch umarmt.
    Ganz liebe Grüße
    J.

  2. Konstanze

    Vielen Dank für eure Worte! Wir hätten gern noch mehr Zeit mit ihr gehabt und hatten in den letzten Wochen die ganze Zeit gehofft, dass sie sich berappeln und wieder richtig anfangen zu fressen würde. Aber gestern hat sie eindeutig signalisiert, dass sie nicht mehr will, und es wäre egoistisch von uns gewesen, wenn wir sie dann nicht hätten gehen lassen.

    Die Wohnung fühlt sich leer an ohne Katze. Aber wir sind froh und dankbar, dass sie sich in den vergangenen drei Jahren mit uns als einziger Gesellschaft begnügt hat und uns so viel Zuwendung hat zukommen lassen.

  3. Oh nein, ich bin in Gedanken bei Euch – es tut mir so leid.
    Ich habe in den letzten Tagen immer wieder an Christie und ihren Joghurt denken müssen und war gerade ganz erschrocken, als der Beitrag mit den vielen Kommentaren im Feedreader angezeigt wurde. Christie hat Euch mit jedem Tag, den sie bei Euch verbringen durfte, ein Quentchen mehr Zutrauen geschenkt und ich denke immer an sie, wenn ich Fridi vor mir habe, mit ihren Eigenarten.
    Fühl Dich umarmt <3

  4. Konstanze

    Vielen Dank, ihr Lieben! Wie gesagt, Christie hat am Dienstag eindeutig gezeigt, dass sie nicht mehr wollte und schien in den Tagen vorher keine Schmerzen zu habe, auch wenn die Futtersituation (sie hatte eindeutig Hunger, konnte/wollte aber kaum was fressen) unschön war. Alles in allem hatte sie, soweit wir das beurteilen können, ein gutes Lebensende und sie hat uns Zeit zum Abschied gegeben, wofür wir dankbar sind.

    @Sayuri: Ich glaube schon, dass eure Frida einiges mit Christie gemeinsam hat. Wie sehr im Laufe der Jahre das Verhältnis besser wurde, kann man ja meistens erst in der Rückschau wirklich beurteilen. Ich bin mir auf jeden Fall sicher, dass Frida noch die eine oder andere Überraschung für euch bereit hält. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.