SuB-Zuwachs im Januar

Heute kam mal wieder ein Paket mit Büchern bei mir an, welches mir mit einem aufmerksamen „Achtung schwer“ vom Paketboten in die Hand gedrückt wurde.

In dem Paket befand sich wieder eine schöne Mischung und somit darf ich in der nächsten Zeit meine Nase in folgende Titel stecken:

Hörspiel:
„Die Gentlemen bitten zur Kasse“

Bücher:

  1. Matthew Pearl: „Das letzte Kapitel“
  2. Johan Theorin: „Nebelsturm“
  3. Francisco González Ledesma: „Gott wartet an der nächsten Ecke“ (mein zweiter Versuch mit dem Autor)
  4. Lynsay Sands: „Im siebten Himmel mit einem Vampir“ (Ein Argeneau-Roman – die sind so schön entspannend!)
  5. T.A. Pratt: „Hexengift“ (Fortsetzung von „Hexenzorn“)
  6. Sharon Ashwood: „Vampirdämmerung“ (die Fortsetzung von „Hexenlicht“ – was mir ganz gut gefallen hatte)
  7. Brandis & Ziemek: „Ruf der Tiefe“ (obwohl mich das Thema an sich nicht so reizt, aber ich mochte bislang immer die Bücher von Katja Brandis)

Die drei Darren-Shan-Romane packe ich gleich mit auf die SuB-Serien-Liste – mal gucken, ob ich die dieses Jahr neben all den anderen Titeln schaffe. 😉

Bei den Manga gab es eigentlich nur Serienfortsetzungen, wobei es mir da vor allem die eher düsteren Geschichten angetan haben. Auch wenn ich im Laufe eines Monats genügend heitere Manga für „kleine romantische Mädchen“ lese. 😀

Besonders neugierig bin ich auf die ersten beiden Bücher. Nach der Inhaltsangabe zu urteilen, können sie beide toll oder grauenhaft sein. Bei den restlichen Titeln habe ich schon recht genaue Vorstellungen davon, was mich erwartet.

Für dieses Jahr habe ich mir ja vorgenommen meine Neuzugänge innerhalb von sechs Wochen zu lesen und das bedeutet, dass ich die nummerierten Titel bis zum 9. März 2011 abgearbeitet haben sollte. Das dürfte – trotz einer Woche Bibendum-Besuch  und meinem Kampf mit meinem aktuellen englischen Buch – machbar sein. 😉

15 Kommentare

  1. Wow, tolle Bücher dabei. ^^ Wobei mich natürlich auch mal wieder die Manga reizen. Hab nämlich diesen Monat auch wieder ein paar neue Serien hinzugefügt. 😉

    Die Argenau-Reihe von Lyndsay Sands mag ich auch und müsste ich wohl bald mal wieder fortsetzen, hab bisher nämlich nur die ersten drei Bände gelesen.

    Einen schönen Abend noch und viel Spaß mit deinen neuen Errungenschaften. 😀

    LG
    animasoul

  2. Wahrscheinlich wirst Du glücklich in der Lektüre versinken und die sieben Titel auch in Deinem eigenen Zeitplan schaffen 🙂

  3. @animasoul: Ich glaube, ich muss irgendwann mal einen langen Manga-Beitrag machen. Aber wohl erst, wenn ich endlich zu neuen Regalen gekommen bin und all meine Manga wieder bei der Hand habe. 😉 Oh, und welche Serien hast du denn gerade neu angefangen? *neugierig*

    Die Argeneau-Romane finde ich total nett, und abgesehen von den letzten beiden habe ich alle davon gelesen. Die Qualität schwankt – und vor allem "Wer will schon einen Vampir?" fand ich etwas lahm -, aber sie sind perfekt für gemütliche und entspannte Sofamomente. 🙂

    Auch dir noch einen schönen Abend! Ich werde wohl erst einmal versuchen meinen englischen Krimi zuende zu lesen – dabei reicht die Konzentrationsfähigkeit abends nicht mehr sehr weit. Aber zum Glück habe ich nicht mehr so viele Seiten vor mir. 😉

    @Natira: "Glücklich" passt im Moment nicht so, wenn ich lese, aber ich arbeite gerade wieder an meiner Leselust. 😉 Und was den Zeitplan angeht, so vertraue ich beim Endspurt auf die unterstützende Kraft der Pompons … 😀

  4. Und die Pompons werden bereitliegen! *nickt*

    Die Leselust wird bestimmt aufgefrischt, wenn Du in die neuen Bücher hineinschnupperst.

  5. Bücherwurm

    Hallo Winterkatze,

    ich wollte mal leises Intresse and dem Buchvon Lynsay Sands bekunden.
    Du wolltest doch auch mal Mailen :)?
    Es wäre schon, bevor du das Buch wem anderes gibts, an mich denken würdest! Das wäre echt lieb.

    LG
    Der Bücherwurm

  6. Bücherwurm

    Hallo WInterkatze,

    ich habe die letzten Male die Bücher von Frau Sands von meiner Familie geschenkt bekommen, weil meistens Ostern, Geburtstag oder ähnliches anstand. Aber bis Ostern ist ja noch ziemlich lange hin und deshalb hätte ich an diesem Band wieder Intresse. Aber nur wenn es für dich ok ist.
    Mach dir keinen Streß mit der Mail, aber ich freu mich auf jeden Fall schon drauf.

    LG

    Der Bücherwurm

  7. Über die Vampirdämmerung denke ich ernsthaft nach, obwohl ich den Vorgänger eher mittelmäßig fand. Der soll wesentlich besser sein, andere Helden agieren und … vielleicht versuch ich es einfach mal.
    Auf jeden Fall Dir viel Spaß beim lesen!

  8. @Soleil: Ich fand "Hexenlicht" wirklich unterhaltsam. Zwar hat mich der eine oder andere Aspekt an der Hexe gestört – und die "überraschende" Auflösung am Ende war locker ab spätestens der Hälfte abzusehen, aber mir hat die Welt gefallen und der Schreibstil hat sich leicht runterlesen lassen. Genau das richtige für entspannte Stunden auf dem Sofa. 😉

  9. Wow! 6 Wochen für Neuzugänge! Da hast Du Dir ja echt was vorgenommen! Hautpsache, das artet nicht in Stress aus!

    LG,
    JED

  10. @JED: Da ich recht schnell – und normalerweise auch viel – lese, dürfte das machbar sein. Ich darf nur nicht zu viele Bücher auf einmal bekommen. ;D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.