4 Kommentare

  1. uii… lange zunge und hinnnnngebungsvolles putzen. 🙂 sehr schön! streichel ihn bitte von mir!

  2. Ich mag die Bilder 🙂
    Mir ist es noch nie gelungen, beim putzen im richtigen Moment auf den Auslöser zu drücken.

  3. Danke, Jai! Bei mir hatte es auch nur geklappt, weil das Licht gut genug war, um die "Sportfunktion" der Kamera zu nutzen. Insgesamt habe ich 36 Bilder gemacht und 6 davon waren deutlich genug, um sie nicht sofort zu löschen. Ich hatte einfach Glück, dass Shandy sich Zeit zum Putzen nahm und in einer Lichtpfütze lag. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.