SuB-Zuwachs im Mai

Wenn ich mir meinen aktuellen SuB-Stand so angucke, dann muss ich jetzt wirklich mal meine – immer wieder aufflackernde – Leseflaute überwinden und mit Lesen anfangen. Denn wenn ich mich nicht langsam wieder auf die Bücher stürze, dann sprengt der SuB wieder die 100, und das würde mir gar nicht gefallen. 😉

Trotzdem gab es heute Nachschub für den SuB, und zwar folgende Titel:

K. L. Going: Evies Garten
(Von der Autorin hatte ich „Voll daneben“ gelesen und freu mich nun auf ein weiteres Jugendbuch aus ihrer Feder.)

Colin Cotterill: Der Tote im Eisloch
(Der fünfte „Dr. Siri“-Roman – ich mag die Reihe einfach!)

Melanie Lahmer: Knochenfinder
(Krimi, Debütroman, Geocaching – also einen Versuch wert. 😉 )

Rachel Neumeier: Der Greifenmagier 2 – Land des Feuers
(Zweiter Band einer ungewöhnlichen Fantasyreihe.)

Ella Theiss: Neben der Spur
(Da mir der erste Krimi der Autorin, „Die Spucke des Teufels“, gefallen hatte, wird der zweite Roman natürlich auch angetestet.)

Das macht fünf Bücher für meinen SuB, die ich bis zum 30.Juni 2012 gelesen haben will. Auch wenn ich in den letzten Monaten an meinem eigenen Vorhaben doch ziemlich gescheitert bin … 😉

Außerdem gab es noch den Manga „di(e)ce“ zum Antesten und das Hörbuch zu „Grüne Tomaten“. Ich liebe den Film, ich mag das Buch, nun bin ich gespannt, ob Regina Lamnitz mir mit der von Fannie Flagg geschaffenen Geschichte Vergnügen bereiten kann.

12 Kommentare

  1. Ich bin gespannt, wie das "Grüne Tomaten"-Hörbuch ist. Ich liebe den Film auch, das Buch kenn ich allerdings nicht.

  2. Das Buch gibt mir das Gefühl mehr Abstand zu den Geschehnissen zu haben als der Film, aber ansonsten haben sie sich recht nah an die Vorlage gehalten, als die Geschichte verfilmt wurde.

    Das Hörbuch werfe ich in den Player, wenn ich "Die rote Pyramide" durchhabe. Allerdings zieht sich das gerade noch etwas, weil ich die eine Sprecherin etwas gewöhnungsbedürftig finde …

  3. Bei "Evies Garten" bin ich auch schwer am Überlegen 🙂 Nachdem mir zuerst das Cover aufgefallen ist, klingt der Inhalt auch nicht schlecht.
    Ich drücke dir insofern die Daumen für dein Lesevorhaben, denn dann könnte ich ja zeitnah eine Meinung dazu hören… 😉

  4. Da mir "Voll daneben" richtig gut gefallen hat, obwohl die Hauptfigur eigentlich nicht mein Ding gewesen wäre, bin ich bei "Evies Garten" sehr optimistisch, dass mir das Buch gefällt.

    Vielleicht helfen die gedrückten Daumen ja – bislang habe ich in diesem Monat gerade mal drei Bücher gelesen … *ohje*

  5. Dankeschön! 🙂

    Ich habe heute – nach einem Chat mit Irina – eins von ihren Leihbüchern gelesen. Ein sehr unterhaltsamer Nachmittag war das! 🙂

  6. Dafür hast du in diesem Monat doch bestimmt viele andere schöne Sachen gemacht 🙂 Und außerdem ist der Mai noch nicht zu Ende, vielleicht fesseln dich ja noch ein paar Bücher?

  7. Ich hatte tollen Besuch in diesem Monat, allerdings auch ein paar verflixt blöde Termine. Es gibt schon gute Grunde, warum ich so wenig gelesen habe – fühlt sich aber trotzdem seltsam an. *g*

    Und ich hoffe sehr, dass ich in den letzten Maitagen noch etwas "aufholen" kann. Gestern habe ich gleich mal zwei Bücher gelesen … *g*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.