14 Kommentare

  1. besonders das zweite foto deiner katzenlady hat es mir hier angetan. sehr schön! 🙂

  2. Unsere Hübsche kann ja, wenn sie denn nur will …

    Aktuell ist sie superschmusig, aber wenn man mit der Kamera kommt, dann setzt sie sofort ihr Mieselgesicht auf. 😀 Umso froher bin ich über diese beiden Schnappschüsse!

  3. So viele Jahre in einem Haushalt prägen eben! 😀 Zum Glück übernimmt sie nicht seine neuste Angewohnheit, so dass ich sie noch gefahrlos auf den Schoß nehmen kann …

  4. Sie will ja nicht Shandy werden, sondern Christie bleiben, also wird sie vernünftigerweise nicht alles …äh übernehmen.

  5. Die Bilder sind wirklich super geworden – fast so, als wärest Du zu einem Porträt-Fotografen gegangen, mit dem gelben Hintergrund und so.
    Christie hat wirklich sehr schöne Augen und ihr süßes Stubsnäschen kommt auf dem zweiten Bild hervorragend zur Geltung.
    Vielleicht fühlt sie sich ja zukünftig von der positiven Resonanz geschmeichelt und hält öfter still?

  6. @Aly: Dankeschön! 🙂

    @Sayuri: Danke! Ich fürchte, es war einfach ein wirklicher Glücksfall! 😀 Und meine Hübsche ist vermutlich nicht so eitel, dass sie die Komplimente beeinflussen – sie hat einfach nur ihren Dickkopf und den will sie immer durchsetzen. 😉

  7. pashieno

    Beide Bilder sind wundervoll :D.
    Und Charly mag den Foto auch nicht wirklich ;).

  8. buecherphilosophin

    So eine Hübsche! Meine beiden halten selten so still, daher gibt es bei mir nur Fotos von schlafenden Katzen 😉
    LG, Katarina 🙂

  9. @Katarina: Dankeschön! Sie ist eben die Dame im Haus. 😉 Und so hält sie auch nur alle paar Jahre mal still – in der Regel geht es mir ebenso wie dir und ich darf dann eingerollte und tief schlafende Fellkugeln fotografieren. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.