Christie-Fotos

Da es mir so selten gelingt mal ein paar niedliche Fotos von Christie zu schießen, gibt es hier einen Extrabeitrag für die Bilder, die ich am Sonntag von ihr gemacht und nicht gleich verwendet habe.

Der ans Fenster schlagende Regen klang wohl sehr interessant, so dass ich sie endlich mal wieder mit gespitzten Ohren erwischen konnte.

Als nächstes musste sie dann schauen, ob ich irgendwie beunruhigt wegen der Geräusche war – kurz vorher konnte man ihr ganz genau die Überlegung ansehen, ob sie nun aufspringen und nachschauen sollte oder nicht. *g*

Da wurde ihr dann bewusst, dass ich eine Kamera in der Hand hatte und das gefällt ihr ja so gar nicht – weshalb es die Fotos hier nicht zu sehen gibt, die ich in den folgenden Minuten gemacht habe. Mieselige Gesichter gibt es von Christie hier schon genug zu sehen. 😉

Wenig später ist sie dann erschöpft eingeschlafen. Da macht sich ihr Alter dann doch mal deutlicher bemerkbar. Früher hätte Christie niemals so tief geschlafen, dass sie nicht mitbekommen hätte, dass ich schon wieder die Kamera starte …

 

4 Kommentare

  1. Ach, die süsse Christie!
    Wie schön, dass sie die Kamera erst so spät bemerkt hat und Du so hübsche Aufnahmen von ihr machen konntest.
    Ich finde, das Schläfchen hat sie sich nach der Fotosession wohl verdient und finde, es hat etwas sehr genussvolles, wie sie da liegt.
    Einen virtuellen Schmuser für Christie von uns (geschrieben mit Phoebe auf dem Schoß).

    • Konstanze

      Ich habe mich auch sehr darüber gefreut, es ist so selten, dass ich sie mal ohne mieseligen Gesichtsausdruck erwische. 🙂

      Sie war bei ihrem Schläfchen komplett weggetreten, früher wäre sie beim Geräusch des Objektivs sofort aufgeschreckt. Es ist immer besonders süß, wenn sie mal so entspannt ist.

      Den Schmuser gebe ich gleich weiter, gerade schaut sie aus dem Fenster und überlegt, welcher Vogel wohl das nettere Spielzeug für sie wäre. 😉 Ich hoffe, du kannst diese gemütliche Zeit mit Phoebe noch ein bisschen genießen, bevor sie wieder ihren wichtigen Geschäften nachgehen muss.

  2. Ach, so süß. Schön, dass du sie ein wenig überrumpeln konntest und dir ein paar schöne Erinnerungen eingefangen hast.
    LG
    Sunny

    • Konstanze

      Ich war auch froh, dass unser Grumpelchen mal so erwischt habe. Ich habe sehr, sehr viele Fotos von ihr, wo sie eingerollt schläft oder eine Grimasse zieht, aber relativ wenig auf denen sie ganz nett schaut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.