Sommerpause!

Ich hatte eigentlich gehofft, ich käme in diesem Jahr ohne Sommerpause aus, da der Juli bislang gar nicht soooo schlimm war. Aber die Temperaturen in den vergangenen Tagen haben mich so fertig gemacht, dass ich in den kommenden Wochen froh sein werde, wenn ich die nötigsten Pflichtaufgaben auf die Reihe bekomme. Also gibt es hier auch in diesem Sommer eine Blogpause, die vermutlich bis Ende August anhalten wird. Je nachdem, wie sich das Wetter so entwickelt …

In den kommenden Wochen gibt es auf dem Blog also nur den üblichen Monatsanfang-SuB-Beitrag und – selbst wenn ich dann noch pausiere – es wird auf jeden Fall den Lese-Sonntags-Beitrag im August geben! Ich genieße diese Tage zu sehr, um sie ausfallen zu lassen.

Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Sommer! Passt so gut es geht auf euch auf! 🙂

4 Kommentare

  1. Ich hoffe für euch und für mich dass das mit der Hitze nicht so doll wird im Rest des Sommers. Bis zum Lesesonntag!

    • Konstanze

      Schön wäre es, aber bislang sieht es ja aus, als ob wir noch einige (schwül-)heiße Tage vor uns hätten … Hoffentlich kommen wir alle gut durch den Sommer – spätestens beim Lese-Sonntag können wir ja immerhin schauen, wie es allen gerade geht. 🙂

  2. Ich wünsche dir eine baldige Abkühlung!
    Für mich war der Temperaturunterschied zwischen Norwegen und Wien auch heftig, aber heute hat es mal geregnet und etwas abgekühlt, daher konnte ich erstmals seit meiner Rückkehr meine Wohnung so richtig durchlüften.

    • Konstanze

      Danke! Heute ist es sogar fast angenehm … soweit das über 20 Grad geht. 😉 Ich hatte mich schon gefragt, wie du den Temperaturunterschied packst. In den letzten Wochen hattest du ja deutlich kühleres Wetter und konntest dich noch nicht an die Hochsommertemperaturen gewöhnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.