Feiertagskatzen-Fotos (2)

Nachdem der letzte Feiertagskatzen-Foto-Beitrag eine Woche her ist, kann ich euch vermutlich noch ein paar Bilder von meinen alten Samtpfotchen zumuten. 😉 Der arme Logan war in den letzten Wochen wirklich schrecklich müden, während Baltimore einen neuen Lieblingsruheplatz gefunden hat. 🙂

10 Kommentare

  1. Mag ich sehr, Deine fotogenen Katzen! Und den blauen Himmel dazu….schmacht!
    Aly mit den drei Kuhkatzen

  2. Das freut mich. 🙂 Den blauen Himmel haben wir jetzt schon ein paar Tage nicht mehr so schön gesehen, aber dafür lädt das blaue Wetter dazu ein, dass wir uns zu fünft auf einem Sofa zusammenrollen und in Ruhe vor uns hinarbeiten. (Manchmal darf ich dabei sogar atmen. 😉 )

  3. BücherFähe

    Shandy lässt auf dem Bild ja richtig den schwarzen Panther raushängen.^^ Zumindest sieht das auf den ersten Blick so aus.

  4. *auch haben woll* …. *seufz*

    Aber bald! Die Mama meiner besten Freundin züchtet Kartäuser. Der nächste Wurf kommt im März. Bin schon ganz aufgeregt!

  5. @BücherFähe: Dabei ist er doch so ein Schäfchen. 😀 Aber er war schon in Jagdstimmung beim Blick aus dem Fenster (und hat ausnahmsweise nicht gegrummelt, weil ich ihn fotografieren wollte).

    @JED: Irgendwann kannst du auch ganz viele Katzenfotos zeigen. 🙂 Heute war beim Tierarzt eine Babykatze und die war so hinreißend! Wenn die Biester so alt werden, vergisst man ja fast wie umwerfend die kleinen Katzen sind. <3 Du hast jetzt also ein Auge auf Babykatzen vom Züchter geworfen? Kartäuser sind ja auch sehr, sehr hübsch. *hach*

  6. Ach, Deine Katzenbande ist so fotogen 🙂 Als weltgrößter Christie-Fan liebe ich ja das letzte Bild ganz besonders. Und der neue Schlafplatz sieht ja so kuschelig und warm aus…

  7. @Sayuri: Nur dann, wenn sie stillhalten. 😉 Den neuen Schlafplatz hatten wir eigentlich für die kranke Christie gedacht, aber natürlich hat Katze da ihren ganz eigenen Kopf und wollte lieber ganz unten in der Kratztonne schlafen (wo wir nicht drankommen und nicht draufkommen und sie deshalb immer panisch suchen). Für Baltimore war es hingegen Liebe auf den ersten Blick und seitdem verbringt er jeden Tag und jede Nacht viele Stunden in dem Kuschelkorb.

  8. Sonnenkatzen! 🙂
    Und das Bett kommt mir in der Tat bekannt vor. Hier wird es viel von Merlin genutzt. 🙂

  9. @Ivi: Ich finde es auch süß! Allerdings bin ich immer noch irritiert, weil Logan keine prachtvollen Eckzähne mehr beim Gähnen zeigt. Je älter er wird, desto zahnloser wird er auch. 😉

    @Natira: Wir hatten so viel Sonnenschein, das mussten die alten Samtpfoten doch ausnutzen. 🙂 Baltimore sah das Bett und beschloss, dass es seins sei. Ab und an schafft es Logan sich kurz hineinzuschmuggeln, aber sobald Baltimore da sieht, war es das schon wieder mit Logans Kuschelstunde. *g*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.